Lourdes-Grotte

Die Lourdes-Grotte mit der Ölberggruppe und dem hl. Grab befindet sich im Karner (Beinhaus),

welche nach dreijähriger Renovierungszeit am Sonntag, den 24.10.2010 eingeweiht wurde. Die Planung und Bauleitung lag bei Architekt Reiner Glier aus Perkam.

 

Der Raum dient zur Feier der Werktagsgottesdienste und der Besinnung.

 

Auch Kleinkindergottesdienste finden hier in regelmäßigen Abständen (ca. einmal pro Monat) statt.